Zusammenarbeit

Jeder hat es, und braucht es, Strom. Viele benötigen auch Gas. Ein Markt, der größer nicht sein kann. Bisher gab es pro vermittelten Auftrag, eine mehr oder wenig große Provision, das war es. Ob der Kunde viel ,oder wenig kwh Strom verbraucht hat. Da musste man sehr fleißig sein, um damit ein vernünftiges Einkommen erzielen zu können.

Jetzt haben wir einen Anbieter gefunden der gemessen an den verbrauchten kwh Monatlich wiederkehrend eine Bestandspflegeprovision zahlt.

Unser Backofice ist in der Lage die ab Frühjahr 2012 geforderte Umstellungsdauer von 3 Wochen zu gewährleisten. Durch regelmäßige Unterstützung (Webinare) kann sich der Quereinsteiger relativ schnell zum Energieberater in Sachen preiswerter  Strom /Gas für Privat und Gewerbe qualifizieren.

Hier kann man sich ein passives Einkommen aufbauen und an jedem „Lichtschalter“ mitverdienen. Der Kunde bekommt den günstigsten Strom und der Mitarbeiter partizipiert so lange wie der Kunde seinen Strom über diesen Anbieter bezieht. Und warum sollte er wechseln ?

Ach ja selbstverständlich gibt es auch eine Provision für den eigentlichen Wechselprozess.

Infos hier

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s